Occhiali da protezione e guanti per bambini

Occhiali da protezione e guanti per bambini
Quantità Prezzo unitario Prezzo di riferimento
A 3 CHF 98,00 * CHF 98,00 * / 1 Pezzo
Da 4 CHF 92,00 * CHF 92,00 * / 1 Pezzo
Contenuto: 1 Pezzo

Prezzi incl. IVA più spese di spedizione

disponibile dal 02 dicembre -1

  • BB-EY04978
  • 2
The rigger gloves are great for protecting little hands from slipping saws and the goggles are... altro
Informazione prodotto "Occhiali da protezione e guanti per bambini"

The rigger gloves are great for protecting little hands from slipping saws and the goggles are a must for safe wood working.

livello: scuola dell'infanzia, scuola elementare, scuola elementare
materia: lingue, matematica, sistema audio, studio dell'ambiente
Link correlati a "Occhiali da protezione e guanti per bambini"
Il nostro commento su "Occhiali da protezione e guanti per bambini"
3 - 5
Leggere, scrivere e discutere recensioni... altro
Valutazione cliente per "Occhiali da protezione e guanti per bambini"
Scrivi una valutazione
Le valutazioni vengono attivate dopo la verifica.
Inserisci questi caratteri nel campo di testo sottostante.

I campi contrassegnati con * sono obbligatori.

Wir begannen als bescheidenes Unternehmen in einer Garage im Zentrum Englands. Heute liefern... altro
Produttore "TTS Group Ltd"

Wir begannen als bescheidenes Unternehmen in einer Garage im Zentrum Englands. Heute liefern wir unsere Produkte in über 64 Länder auf der ganzen Welt. Seit 30 Jahren sind wir im Dialog mit Pädagoginnen und Pädagogen und finden stets neue Wege, um Kinder zu lehren, das Lernen zu lieben.

 

Der Startschuss für unser Unternehmen kam im Jahr 1985 nach einem Gespräch mit einer Lehrperson an einer kommunalen Schule. Das Gespräch drehte sich um den damaligen Mangel an hochwertigem Unterrichtsmaterial für jene Lektionen, die in Grossbritannien „Design and Technology“ bzw. „D&T“ genannt werden. An einem betriebsamen Abend nach besagtem Gespräch in der besagten Garage wurde das erste TTS-Lehrmittel geboren. Der Lehrperson überreichten wir schon am nächsten Tag ein Prototyp des Produktes. Sie sagte, „Wow, das ist exakt, was ich benötige. Es ist genau, wie ich meine Vorstellung beschrieben habe.“

 

Noch heute beginnt unser Entwicklungskreislauf mit den Gesprächen und geht über zum Ausarbeiten des Designs, des Prototypen, zu den Rücksprachen, der Herstellung und Auslieferung des Produkts und kulminiert im Nutzen, den das fertige Lehrmittel dem Unterricht mit Kindern bringt. Die einzelnen Schritte des Entwicklungskreislaufs haben sich - im Gegensatz zum Schulalltag - im Laufe der Zeit kaum verändert.

 

Mit Eurer Hilfe haben wir tausende Wege gefunden, durch welche Kinder gelehrt werden können, das Lernen zu lieben. Jedes Jahr entwickeln wir rund 400 neue Lehrmittel. Diese neuen Lehrmittel reichen von gedruckten Büchern zu programmierbaren Bodenrobotern. 

 

Wir bleiben für Euch und in Eurem Auftrag erfinderisch, weil wir alle diese „Wow“-Momente lieben.

Visto